Forum

[Angepinnt] Die Bedeutung der Karten - Astro-Healing Allgemein  

  RSS
Thomas Nathaniel Bock
(@thomas)
Aktives Mitglied Redakteur

Zu Astro-Healing gehören neben der individuellen Berechnung "eigener" Heilcodes auch die Karten mit den allgemeinen Heilcodes und! der Farbkombination sowie Hinweisen zu den blockierten Energien.

Zu den Karten möchte ich hier einige ergänzende Angaben machen, die sicherlich den einen oder anderen Menschen interessieren könnten. Über die Heilcodes sind hier auf der Seite eine ganze Reihe Informationen vorhanden, deshalb hier nun zu den Farbkombinationen und den hinterlegten Konstellationen einige Infos...

Jede Karte ist mit 2 Symbolen, einer Grafik (Planet - Pluto ausgenommen) und Farbkombinationen ausgestattet, die aufeinander abgestimmt sind und den Sinn haben, vorhandene Blockierungen zu lösen und Energien wieder in Fluss zu bringen.

Da sind zunächst einmal die beiden aufgedruckten Symbole, die dem Stand eines Planeten in einem der astrologischen Zeichen entsprechen. Dies ist nicht! die Konstellation, die sie in ihrem Horoskop haben (Ausnahmen sind natürlich möglich), sondern diese beiden Grafiken zeigen die blockierten Energien oder den blockierten Zustand an!
Wird zum Beispiel die Karte mit Venus & Jungfrau gezogen, dann bedeutet das nicht, dass derjenige, der die Karte gezogen hat, die Venus in seinem Horoskop im Zeichen Jungfrau hat, sondern das die "Gefühlsebene" = Venus mit der "Verstandesebene"= Jungfrau kollidiert. Diese beiden Ebenen blockieren sich gegenseitig. Möglicherweise ist der Zustand so festgefahren, dass ohne Hilfe dieser innere Kampf nicht beendet werden kann.
Zur Lösung dieses Zustandes sind:

  1. Die 7 stelligen Heilcodes aufgedruckt
  2. Der 3 stellige Heilcode aufgedruckt, um die Sequenz abzuschließen
  3. Die Farbkombination der beiden Kartenhälften wichtig, um die emotionale Ebene anzusprechen

Mit den Karten wird daher in folgender Weise gearbeitet:

Nachdem man die Karte gezogen hat, ist es sinnvoll, sich diese eine Zeitlang anzuschauen. (Auf dieser Seite habe ich die "Tagesenergie" so eingestellt, dass sie nicht vor Ablauf von 3 Minuten geändert werde kann, um diesen Prozess zu unterstützen) Es geht hierbei um die eher unbewusste Ebene der Emotionen, bei denen insbesondere die Farbkombination wirksam ist. Diese Kombination erreicht die emotionale Ebene und schickt dort neue Informationen hinein in der Weise, dass diese Ebene "aufhorcht" und für eine Zeit aus der Blockadehaltung herausgeht. Es ist durchaus möglich, dass allein schon durch das Anschauen der Karte neue Prozess der Lösung angestoßen werden.

In der zweiten Phase spricht man die 7 stellige Zahlenkombination Ziffer für Ziffer mehrfach aus. (Min. 3 mal hintereinander. Wenn das eigene Gefühl sagt, es sollten mehrere Versuche sein, dann bitte öfter wiederholen)
Danach schaut man wieder nur auf die Karte - ohne weitere Aktion. Die Schwingung des gesprochenen Wortes (hier die Ziffern) verstärken die Lösung von vorhandenen Blockierungen. 3 Minuten sollten im Allgemeinen für diese Aktion reichen, auch wenn man sich Zeit lässt.

Zum Abschluss werden die 3 stelligen Codes gesprochen (diese sind nur auf den original Astro-Healing Karten vorhanden) Dieser 3 stellige Code gibt eine Art Anweisung an dein Energie-System, die Veränderungen ins eigene Leben zu integrieren) Ohne diesen 3 stelligen Code werden die Veränderungen eher an der Oberfläche bleiben. Ausserdem ist der 3 stellige Heilcode für die Legesysteme sehr wichtig, die in der Dokumentation näher beschrieben sind.

Ich möchte darauf aufmerksam machen, dass die Karten und das ganze Astro-Healing System ausdrücklich nicht dafür vorgesehen ist, es mit dem Verstand zu analysieren. Eine Karte zu ziehen und zu sagen: "Nun, dies bedeutet jetzt, dass ich ..." ist ausdrücklich nicht erwünscht. erwünscht ist, dass der Benutzer der Karten sich möglichst frei auf die Karte selbst, die Farbkombination und die Heilcodes einlässt, ohne sich darüber weitere Gedanken zu machen.
Die Gedanken (Der Verstand) neigen dazu, die Wirkungen unter ihre Kontrolle bekommen zu wollen und blockieren somit die beabsichtigten Wirkungen. Das sollte man wissen.

Herzliche Grüße
Thomas Nathaniel Bock

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Oktober 2016 11:40
Share:

Kommentare sind geschlossen.